Bild © racamani / fotolia.com

Bienenstich Kuchen

Zubereitungszeit : 15 Min.

Kochzeit: 45 Min.

Portionen: 1

Zutaten

200 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
5 Eier
100 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Pck. Mandelblättchen
1 Pck. Cremepulver, Paradiescreme Vanille
2 Scheiben Gelatine
400 ml Sahne

Zubereitung

  1. Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und Eier für 3 Min. schaumig rühren
  2. Mehl und Backpulver vermischen, sieben und unterrühren und den Teig schnell in eine eingefettete Springform geben
  3. Mandelblättchen kurz in einer Pfanne anrösten
  4. Mandeln auf dem Teig verteilen
  5. Für ca. 30 Min bei 175 Grad backen, falls die Mandeln zu dunkel werden sollten, noch ein Backpapier oder Alufolie darüber legen, zwischen drin auch den Teig anstechen um zu sehen ob er schon durch ist
  6. Kuchen langsam abkühlen lassen
  7. Mit dem Cremepulver, 1 Pck. Vanillezucker und Sahne eine Creme zubereiten
  8. Gelatine nach Anleitung zubereiten und untermischen
  9. Den abgekühlten Kuchen quer durchschneiden
  10. In einem Tortenring die unter Hälfte vom Kuchen geben, Creme darüber und dann die obere Hälfte vom Kuchen
  11. Kuchen im Kühlschrank für mindestens 2 Std. kühlen