Bild © para827 / fotolia.com

Frühlingsrollen mit Hähnchenfüllung

Zubereitungszeit : 15 Min.

Kochzeit: 35 Min.

Portionen: 16

Zutaten

16 Frühlingsrollenteigblätter, tiefgekühlt, ca. 20x20cm
500 g Hähnchenbrustfilet
2 TL Garnelenpaste
2 Knoblauchzehen
3 Frühlingszwiebeln
1 Stange Zitronengras
3 EL Fischsauce
1 rote Chili
1 Zitrone
Frittieröl
1 EL Zucker
Salz
Sweet Chili Sauce

Zubereitung

  1. Frühlingsrollenblätter auftauen lasssen
  2. Fleisch in sehr kleine Stücke schneiden
  3. Chili, Frühlingszwiebeln, Zitronengras und Knoblauch fein hacken
  4. 1 TL Zitronenschale von Zitrone abreiben
  5. Alles mit der Garnelenpaster vermischen
  6. In eine Pfanne oder einem Wok mit Öl alles anbraten
  7. Mit Fischsauce, Zucker und Salz würzen
  8. Jeweils in die Mitte von jedem Blatt die Füllung geben
  9. Eine der Ecken über die Füllung schlagen
  10. Beide seitlichen Ecken einschlagen und alles aufrollen
  11. Jeweils für 4 Min. frittieren bis sie goldbraun sind und dann mit Sweet Chili Sauce servieren