Bild © HandmadePictures / fotolia.com

Homemade Kebab Burger

Zubereitungszeit : 15 Min.

Kochzeit: 15 Min.

Portionen: 4

Zutaten

500 g Lammfleisch aus der Keule (ohne Knochen)
4 Brötchen
2 Tomaten
1 Salat
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
1 TL Oregano
1 TL Thymian
1 TL Pul Biber (Paprikagewürz, Scharf)
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 TL Kreuzkümmel
Salz und Pfeffer
3 EL Olivenöl
250 ml Ayran
250 ml Joghurt, türkisch oder griechisch
125 g Crème fraîche

Zubereitung

  1. Fleisch in dünne Streifen schneiden
  2. Für die Marinade eine Knoblauchzehe und 1 Zwiebel in feine Stücke hacken, mit Öl, Zitronensaft, Oregano, Thymian, Pul Biber, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer vermischen
  3. Fleisch darin für 4 Std. im Kühlschrank marinieren
  4. Für die Sauce Ayran, Joghurt, Crème fraîche, 2 gepresste Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer gut vermischen und ziehen lassen
  5. In einer Pfanne mit Öl das Fleisch durchbraten
  6. Tomaten und andere Zwiebel in Scheiben schneiden, Salat waschen und Brötchen im Ofen vorwärmen
  7. Brötchen mit allem Belegen