Bild © Kitty / fotolia.com

Kiwi Torte

Zubereitungszeit : 30 Min.

Kochzeit: 30 Min.

Portionen: 1

Zutaten

100 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
100 g Zucker
4 Eier
4 EL Öl, Neutral
1 EL Wasser
400 ml Sahne, süß
1 Pck. Vanillezucker
200 g Crème fraîche
Gelatine
5 Kiwi
1 Pck. Tortenguss, klar (optional)

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Zucker, Eier, Öl und Wasser in einer Schüssel schaumig schlagen
  2. In einer Springform mit Backpapier einfüllen
  3. Im Ofen bei ca. 200 Grad für 15 Min. backen
  4. Langsam abkühlen lassen
  5. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und Crème fraîche unterrühren
  6. Gelatine für diese 600 ml zubereiten und mit der Masse verrühren
  7. Masse auf dem Teig in der Springform (oder Tortenring) verteilen und für mindestens. 4 Std. kalt stellen
  8. Kiwi zum Blanchieren für 25 Sek. ungeschält in kochendes Wasser geben, herausnehmen und mit kalten Wasser abschrecken, schälen, in Scheiben schneiden und auf der Torte verteilen
  9. Wenn gewünscht noch einen Tortenguss zubereiten und darüber geben