Bild © kristina rütten / fotolia.com

Schwarzwälder Kirschtorte

Zubereitungszeit : 1 Std.

Portionen: 1

Zutaten

1 Biskuitboden, dunkel (aus den man 3 Schichten ausschneidet)
12 EL Kirschsaft
800 ml Sahne
1 Packung Vanillezucker
etwas Kirschwasser
1 Glas Kirschen
1 Packung Puddingpulver, Schokogeschmack
Schokostreusel
12 Belegkirschen

Zubereitung

  1. Biskuitboden in 3 Teile schneiden
  2. Sahne steif schlagen und Zucker dazugeben
  3. Kirchen aus dem Glas in einen Topf geben
  4. Kirschsaft mit einem EL Kirschwasser und dem Puddingpulver vermischen, in den Topf geben und alles zu einer dickeren Masse aufkochen und dann abkühlen lassen
  5. In einen Tortenring die erste Schicht Biskuitboden geben
  6. Kirschenmasse darauf verteilen
  7. Nächsten Biskuitboden darauf
  8. Steife Sahne darauf verteilen aber etwas für später übrig lassen
  9. Letzten Biskuitboden oben drauf und alles mit der restlichen Sahne umgeben
  10. Mit Schokostreusel und den Belegkirschen verzieren