Bild © schmaelterphoto / fotolia.com

Spitzbuben Plätzchen

Zubereitungszeit : 40 Min.

Kochzeit: 10 Min.

Portionen: 1

Zutaten

225 g Butter, (Zimmertemperatur)
125 g Puderzucker
2 TL Vanillezucker
1 TL Zitronenschale
1 Prise Salz
1 Ei
400 g Mehl
50 g gemahlene Haselnüsse
200 g Johannisbeergelee

Zubereitung

  1. Butter mit Puderzucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale verrühren
  2. Eiweiss vom Ei unterrühren (Eigelb wird nicht verwendet)
  3. Mehl und Haselnüsse unterrühren und durchkneten
  4. Den Teig 2 Std. und 30 Min. zugedeckt im Kühlschrank abkühlen lassen
  5. Ausrollen und Plätzchen ausstechen
  6. Bei der Hälfte der Plätzchen in der Mitte eine Form ausstechen, die anderen werden als Boden verwendet
  7. Bei 180 Grad (vorgeheizt) für 5-8 Min. backen
  8. Die Plätzchen (für den Boden) mit Gelee bestreichen
  9. Deckel Plätzchen (bei der man die kleine Form ausgestochen hat) drauf
  10. Mit Puderzucker dekorieren