Bild © Mike-Fotografie / fotolia.com

Ente mit Orangensoße

Zubereitungszeit : 1 Std.

Kochzeit: 2 Std. 30 Min.

Portionen: 4

Zutaten

2 kg Ente
150 ml Orangensaft
4 EL Orangengelee
15 ml Sojasauce
15 ml Geflügelfond
15 g brauner Zucker
10 g Stärkemehl
1200 g Blaukrautkopf
Salz, Pfeffer
2 kleine Äpfel
2 EL Essig
1 Zwiebel
6 Nelken
8 Kartoffelknödel

Zubereitung

  1. Für die Ente: Ente waschen, trockentupfen, Haut mit einer Gabel vereinzelt einstechen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Brustseite nach unten bei 200-220 Grad für 1 Std. braten, Ente wenden und weitere 25-35 Min. braten
  2. Für die Sauce: Orangensaft, Orangengelee, Geflügelfond, Sojasauce und Zucker in einem Topf mischen und bei mittlerer Hitze erwärmen, Mehl mit ein wenig Wasser vermischen zur Soße langsam hinzugeben und nochmals aufkochen lassen
  3. Für das Blaukraut: äußere kaputten Blätter entfernen, vierteln und Strunkteile entfernen, in dünne Streifen schneiden, in einem Topf mit 2 Tassen Wasser, kleingeschnittenen Äpfel und Essig geben, Zwiebel schälen und darin die Nelken reinstecken und ebenfalls dazugeben, für 45 - 60 Min. garen und dabei gelegentlich umrühren, vor dem Genuss die Zwiebel mit den Nelken entfernen
  4. Kartoffelknödel nach Verpackungsanweisung zubereiten
  5. Guten Appetit und erholsame Feiertage!! :)
Rezepte Kochbuch App Aus unserer "Rezepte Kochbuch App". Jetzt kostenlos bei: Rezepte Kochbuch Android App Rezepte Kochbuch iPhone App
Geschenke-Finder

Weihnachtsgeschenke Ideen, einfach sortiert nach Geschlecht und Alter.

Ideen anschauen
Newsletter Unser NewsletterJetzt anmelden und leckere Rezept-Ideen per E-Mail erhalten. Jetzt anmelden