Bild © Chiociolla / shutterstock.com

Rhabarber Erdbeer Mürbeteig Kuchen

Zubereitungszeit : 30 Min.

Kochzeit: 40 Min.

Portionen: 4

Zutaten

200 g Butter, Raumtemperatur
100 g Zucker
1 Ei
300 g Mehl
1 Packung Vanillezucker
300 g Rhabarber
300 g Erdbeeren

Zubereitung

  1. Alle Teig Zutaten mit einem Handrührgerät verrühren
  2. Mit den Händen den Teig durchkneten
  3. In eine Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Std. kalt stellen
  4. Mit zwei Drittel des Mürbeteigs den Teig ausrollen
  5. Tarteform einfetten, mit Mehl bestäuben, Teig hineingeben, 1 cm hohen Rand andrücken, mit einer Gabel mehrmals den Teig einstechen
  6. Rhabarberstängel waschen, schälen und in 1 cm Stücke schneiden
  7. Erdbeeren halbieren
  8. Beides auf den Teig geben
  9. Restlichen Teig ausrollen, Streifen herausschneiden und über die Früchte legen
  10. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad auf der mittleren Schiene für 40 Min. backen
  11. Falls der Kuchen zu dunkel wird, ein Blatt Backpapier obendrauf legen und fertig backen
Rezepte Kochbuch App Aus unserer "Rezepte Kochbuch App". Jetzt kostenlos bei: Rezepte Kochbuch Android App Rezepte Kochbuch iPhone App
Geschenke-Finder

Weihnachtsgeschenke Ideen, einfach sortiert nach Geschlecht und Alter.

Ideen anschauen
Newsletter Unser NewsletterJetzt anmelden und leckere Rezept-Ideen per E-Mail erhalten. Jetzt anmelden