Bild © Eskymaks / fotolia.com

Forellenfilet mit Kräutern

Zubereitungszeit : 15 Min.

Kochzeit: 15 Min.

Portionen: 4

Zutaten

8 Forellenfilets (z.B. Lachsforellenfilets)
1 dl Fischfond
1 Schalotte
1 Bio-Zitrone
gemischte Kräuter (z.B. Basilikum, Petersilie, Schnittlauch)
Butter
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Schalotte hacken und mit einem Teil der Kräutern in Butter anbraten
  2. Anschliessend mit Fond ablöschen und dazu den Saft einer halben Zitrone hinzugeben
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Filets mit kaltem Wasser waschen und trockentupfen
  5. Danach pfeffern, salzen und mit Zitronensaft beträufeln
  6. In einer Pfanne die Filets in Butter bei mittlerer Stufe 2 Min. erst auf der Seite mit der Haut anbraten und dann auf der anderen Seite 3-4 Min.
  7. Filets herausnehmen, mit Kräutersauce begiessen und Kräutern und Zitronenscheiben garnieren
Rezepte Kochbuch App Aus unserer "Rezepte Kochbuch App". Jetzt kostenlos bei: Rezepte Kochbuch Android App Rezepte Kochbuch iPhone App
Geschenke-Finder

Weihnachtsgeschenke Ideen, einfach sortiert nach Geschlecht und Alter.

Ideen anschauen
Newsletter Unser NewsletterJetzt anmelden und leckere Rezept-Ideen per E-Mail erhalten. Jetzt anmelden